Hallo, ihr Lieben

Ich freue mich sehr über euren Besuch. Schön, dass ihr vorbeischaut. Willkommen!

 

Alles begann mit zweitausend Zeichen. Ich war Praktikantin bei einer großen Tageszeitung und meine Aufgabe war es, den unteren Part der Titelseite mit Worten zu füllen. Ich starrte auf den weißen Bildschirm. Ich war sehr aufgeregt. Unsicher, ob mir das gelingen würde. Irgendwann tippte ich in die Tasten und meine Reise begann...

 

Acht Jahre später hatte ich zahlreiche Artikel für diverse Magazine geschrieben, bis eines Tages eine Idee an meinem Hosenbein zog und mich nicht mehr losließ. Sie führte mich zum literarischen Schreiben. Heute erzähle ich Geschichten aus dem Leben und aus meiner reichen Fantasie.

Im Dezember 2017 wurde dann meine Kurzgeschichte In jedem Augenblick in der Anthologie Kampenwand veröffentlicht. Das war vielleicht aufregend, sag' ich euch. Tilda, eine weitere Geschichte, wurde diesen Oktober in der Anthologie Lichter im Advent über den Rhein-Mosel-Verlag herausgegeben. Ganz verrückt. Schon einen Monat später wurde die dritte Auflage gedruckt.

 

Einen kleinen Vorgeschmack zur Adventsanthologie gibt euch hoffentlich der Buchtrailer, in dem einige Autorinnen ihre fünf Lieblingssätze vertonen durften. Ein ganz wundervolles Projekt. Es ist jedes Mal so eine tolle Arbeit mit meinen Kollegen, die ich sehr schätze und einfach dankbar bin, Teil eines wunderbaren Ganzen sein zu dürfen.

 

Und was es sonst Neues gibt, erzähle ich euch gern auf Facebook und Instagram.

Folgt mir, wenn ihr mögt. Ich würd mich riesig freuen!

 

Ihr Lieben, ich sag merci und bis ganz bald

eure Maria