vita

Maria Sanders, 1984 geboren, studierte Kommunikation, Medienmanagement und Philosophie. Seit 2010 schreibt sie journalistische Auftragsarbeiten für diverse Zeitungen, Zeitschriften und Magazine. Darüber hinaus wirkte die Journalistin, vor und hinter der Kamera, an zahlreichen Beiträgen für ProSieben und das ARD-Auslandsstudio in New York mit.

 

Mit viel Freude und Leichtigkeit ist sie auch als multilinguale Moderatorin das Medium für wichtige Botschaften und besondere Anlässe. Über zehn Jahre Bühnenerfahrung zeichnen die ausgebildete TV-Moderatorin und Sprecherin aus. Basis dafür sind eine professionelle Stimmbildung und Coachings in den Bereichen Rhetorik, Präsenz und Improvisation. Aktuell moderiert Maria Sanders die Veranstaltungen des Stuttgarter Radiosenders DIE NEUE 107.7.

Im Dezember 2017 erschien ihre Kurzgeschichte In jedem Augenblick, die in der Anthologie Kampenwand veröffentlicht und mit dem Aschauer Autorenpreis ausgezeichnet wurde. Gefolgt von ihrer Adventsgeschichte Tilda, die im November 2018 über den Rhein-Mosel-Verlag herausgegeben wurde.

 

Maria Sanders reist gern in ferne Länder, hat eine Schwäche für selbstgemachte Spätzle und ist inspiriert von den Abenteuern, die ihr täglich begegnen. Maria Sanders lebt in der Nähe von Heilbronn.